Eure Mobilfunktarife

Das Forum für alle anderen Themen
Antworten
gozo
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:07

Eure Mobilfunktarife

Beitrag von gozo » Do 7. Jan 2021, 11:11

Hallo zusammen,

Ich lebe mit meinem Abo Pepephone aus Spanien in Malta und zahle für 50 GB angespartes Volumen 20 Euro.

Das ganze ist ein Vertrag.

Welche Mobilfunkabos nutzt Ihr auf der Insel? Roaming ist bei Go und Vodafone möglich ;) Speed ist sehr schnell

Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 24
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Beitrag von Simore » Do 7. Jan 2021, 17:27

ich hab nen Vertrag von Vodafone. Hast du da schon mal geschaut? Sind natürlich wie immer preislich nicht die aller günstigsten ;)

Robert
Beiträge: 30
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 20:05

Beitrag von Robert » So 10. Jan 2021, 14:28

gozo hat geschrieben:
Do 7. Jan 2021, 11:11
Ich lebe mit meinem Abo Pepephone aus Spanien in Malta und zahle für 50 GB angespartes Volumen 20 Euro.
wie meinst du das denn mit 50GB angespartes Volumen??
kannst du nicht verbrauchtes Datenvolumen in den nächsten Monat mit rüber nehmen?

gozo
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:07

Beitrag von gozo » Mo 11. Jan 2021, 14:05

Exakt ;)

Und dann habe ich für die Schweiz Ile of Man/Färör-Inseln noch Voxi :)

Damit surfe ich in all den Ländern ohne Limit. Bin jetzt wieder bei 200 GB :mrgreen: ;)

Robert
Beiträge: 30
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 20:05

Beitrag von Robert » Mo 11. Jan 2021, 15:20

gozo hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 14:05
Damit surfe ich in all den Ländern ohne Limit. Bin jetzt wieder bei 200 GB :mrgreen: ;)
wenn ich das jetzt in der Mitgliedervorstellung richtig sehe, wohnst du aber eigentlich in Deutschland? :)
kannst du da das heftige Volumen auch nutzen? wäre nämlich dann auch was für mich vielleicht der Vertrag :D

gozo
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:07

Beitrag von gozo » Mo 11. Jan 2021, 15:40

Ja war damit auch in der Schweiz den Färör Inseln...

Hier kannst du dir eine voraktivierte SIM bestellen

https://www.ebay.de/itm/Voxi-by-Vodafon ... 4240775415

Ja ich lebe damit in Deutschland gestern habe ich 300 GB damit gesaugt.

Der 25 GB Cap wird nie gezogen hier mehr Infos

https://roam-at-home.fandom.com/de/wiki ... nnien#Voxi

Die Abzockerei der deutschen und maltesischen Anbieter hat damit ein Ende.

Da UK kein EU Land mehr ist lassen sie Dauerroaming zu.

Mit diesem Hinweis deutet der Wikibetreiber an, dass auch die kleinen Datenpackete bei Voxi ohne Limit sind das hat bei mir aber nicht mit dem 45 GB Plan geklappt

Generell sollte man mit dem kleinsten Paket im Roaming anfangen ggf. einen Music Pass dazubuchen und erstmal schauen, ob einem das Volumen nicht ausreicht :-)


Ich habe hier mal einen Film gedreht es gibt aus Irland auch noch Vodafone X als Alternative

https://www.youtube.com/watch?v=jkYRpRrWWZ8&t=119s

Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 24
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Beitrag von Simore » Mo 11. Jan 2021, 18:24

ich hatte mal vor 10 Jahren eine SIM-Karte von einem Anbieter aus UK, weiß allerdings nicht mehr wie der heißt. Das war damals auch schon gut fortschritlich mit Roaming. Liegt irgendwo zuhause bei meinen Eltern in einer Schublade rum.

gozo
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:07

Beitrag von gozo » Mo 11. Jan 2021, 18:36

Vielleicht Three UK die inkludieren Australien Neuseeland Ameriks usw?

http://www.three.co.uk/go-roam

Da kann man sich in Vietnam Singapur Hongkong oder Chile Neuseeland Australien Puerto Rico usw... den nervigen Simkauf schenken :mrgreen:

Kanada Grönland oder Türkei sowie US-Reisende sollten über Yallo prepaid nachdenken auch da ist lange nicht Schluss hinter der CH :mrgreen:

https://www.yallo.ch/de/option/pre_trav ... lo_prepaid

Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 24
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Beitrag von Simore » Mo 11. Jan 2021, 21:18

nee war nen anderer Anbieter...wobei ich auch gar nicht weiß, ob es die überhaupt noch gibt :D
Wenn ich das nächste Mal bei meinen Eltern bin, dann guck ich nach wie der Name war. Würde mich gerade auch mal interessieren, ob es die noch gibt.

gozo
Beiträge: 12
Registriert: Do 7. Jan 2021, 11:07

Beitrag von gozo » Di 12. Jan 2021, 04:58

Wer ein Dualsimhandy hat kann ja auf Malta mal eine UK- oder IrlandSim testen.

Threes Roamingnetz ist Go bei der irischen lande ich bei Melita

Antworten