Mietwagen auf Malta?

Das Forum für Fragen zur Mobilität auf Malta (Mietwagen, ÖPNV, etc.)
Antworten
Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 19
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Mietwagen auf Malta?

Beitrag von Simore » Sa 28. Dez 2019, 12:59

Hallo zusammen,

wir möchten gerne unseren nächsten Urlaub am Mellieha Bay verbringen. Wir haben eine Pauschalreise über Check24 gebucht. Es ist auch ein Transfer zum Hotel inklusive. Was sind eure Empfehlungen für Malta. Sollte man einen Mietwagen buchen oder kommt man auch so mit dem ÖPNV ganz gut klar? wir möchten auf alle Fälle ein paar Ausflüge machen.

LG,
Simore

Renni
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Dez 2019, 11:07

Beitrag von Renni » So 29. Dez 2019, 11:09

Mietwagen auf Malta ist absolut zu empfehlen. es gibt zwar auch einen ÖPNV, aber gerade im sommer hätte ich keine Lust nur in den Bussen zu fahren. wir waren dieses Jahr im September dort und es hatte 40 Grad. Ich weiß nicht, ob die Klima zuverlässig funktioniert. Wir hatten aber auch keine Probleme in Valetta einen Parkplatz zu finden. direkt im Zentrum haben wir sogar einen kostenlosen Parkplatz gehabt, das war super.

Renni
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Dez 2019, 11:07

Beitrag von Renni » Mo 30. Dez 2019, 16:02

würde dir auf alle Fälle einen Mietwagen empfehlen. Busse fahren da zwar schon, aber im Sommer ist es nicht gerade schön in praller Sonne an einer Bushaltestelle zu warten und dann noch in einem heißen Bus zu fahren. Auf Malta ist es auch überhaupt kein Problem mit einem Mietwagen. es hat relativ wenig Verkehr auf der Insel.

Robert
Beiträge: 20
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 20:05

Beitrag von Robert » So 3. Mai 2020, 14:48

Am besten den Mietwagne auf einer der bekannten Portal wie MietwagenCheck.de oder so buchen. Die gehören zu Holidaycheck und haben durchaus die besten Angebote meiner Meinung nach. Klar wenn du schon dort wohnst, dann kannst du auch bei nem lokalen Anbieter eventuell ein gutes Angebot dir holen. Wenn du aber als Urlauber anreist, dann würde ich unbedingt vorab online buchen!

IceCreamLover
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mai 2020, 19:09

Beitrag von IceCreamLover » So 7. Jun 2020, 16:38

Hallo,
Ich schlage dir vor, ein Auto zu mieten. Es kostet nicht viel und ist sehr praktisch. Auf diese Weise kannst du dich mit mehr Freiheit bewegen. Auch Busse sind eine Alternative, aber sie sind nicht immer pünktlich, und manchmal muss man lange warten, bis sie ankommen und im Sommer ist es nicht optimal. Es dauert auch viel länger, bis man sein Ziel erreicht.

Um ein Auto zu mieten, musst du mindestens 21 Jahre alt sein. Die Preise beginnen in der Regel ab 10 Euro, aber wenn du rechtzeitig buchst, findest du vorteilhafte Angebote.

Maxi
Beiträge: 5
Registriert: So 7. Jun 2020, 16:48

Beitrag von Maxi » So 7. Jun 2020, 16:52

wir haben bisher oft bei Goldcar gemietet. Was man allerdings nicht vergessen darf: Auf Malta ist Linksverkehr und das ist für den ein oder anderen durchaus gewöhnungsbedürftig ;) :D

IceCreamLover
Beiträge: 11
Registriert: Do 28. Mai 2020, 19:09

Beitrag von IceCreamLover » Di 28. Jul 2020, 15:23

Hallo :)

Ich habe bereits auch schon mit einem Mietwagen Malta erkundet und kann es, wie die anderen auch, wirklich nur empfehlen! Man kann so bequem mit dem Flugzeug anreisen und ist dort dann super mobil und kann alles ansehen, was man möchte. Ich war aber auch zuerst etwas unsicher und hab mich dann informiert.

original
Beiträge: 2
Registriert: Mi 12. Aug 2020, 16:44

Beitrag von original » Mi 12. Aug 2020, 17:01

was hast du dafür immer so bezahlt?

Jörn
Beiträge: 6
Registriert: Mi 23. Sep 2020, 10:29

Beitrag von Jörn » Mi 23. Sep 2020, 10:50

Mietwagen auf Malta würde ich mir am ehesten bei intermietwagen.de holen. gibts auch einen Gutschein: https://www.intermietwagen.de/gutschein.html

ist ein Preisvergleich wie jeder andere auch.

Antworten