Reise Storno

Das Forum für Fragen zur An- und Abreise nach Malta
Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 18
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Re: Reise Storno

Beitrag von Simore » Sa 10. Okt 2020, 10:08

schätze ich als entspannt ein. Einige fliegen im Winter auch auf die Kanaren und gar nicht nach Malta.
bei welchem Veranstalter habt ihr gebucht? ohnehin bekommt ihr überall im Falle eines Risikogebietes euer Geld zurück :)

Robert
Beiträge: 19
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 20:05

Beitrag von Robert » Sa 10. Okt 2020, 10:13

Zweiestrellas hat geschrieben:
Sa 10. Okt 2020, 09:52
Hallo,
wir sind ganz neu im Forum, haben aber die gleichen Fragen.
Wir haben Malta pauschal gebucht vom 23.12. bis 2.1. im Apartment an der Bucht gegenüber von Valetta. Momentan scheint ja alles unkompliziert zu sein. Wie schätzt ihr die Entwicklung ein - ist die Gefahr groß, dass durch irgrndwelche Riesenpartys Malta kurzfristig zum Risikogebiet wird und wir nicht mehr reinkommen - oder schlimmer: nur noch mit Quarantäne wieder raus? Wie ist die Stimmung dazu auf der Insel?
Für Einschätzung und Tipps wären wir dankbar!
Viele Grüße und allen, die gerade dort sind, eine tolle Zeit,
Zweiestrellas
Selbst wenn ihr zum Beispiel einen Coronatest in Deutschland machen müsstet, dann wäre das unproblematisch. Einige meiner Freunde mussten das in letzter Zeit machen. Den kannst du direkt am Flughafen machen lassen und 1-2 Tage später bekommste das Testergebnis. Vor dem Flug nach Malta einfach schon mal paar Sachen notfalls vorab einkaufen. Aber das kannst du ja auch erst am 21/22.12 entscheiden. Bis dahin steht eh fest ob Risikogebiet oder nicht. Würde mir da jetzt aber noch keine Gedanken machen. Malta war ohnehin nie ganz soooo stark betroffen. Schöne Reise schon mal.

Antworten