Meine Reise nach Malta

Das Forum für alle anderen Themen
Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Re: Meine Reise nach Malta

Beitrag von mrjasonaut » Mo 20. Sep 2021, 16:12

...
und ab zurück 'nach Hause'.

rmlIV.jpg
rmlIV.jpg (197.71 KiB) 16310 mal betrachtet
rmIV.jpg
rmIV.jpg (192.48 KiB) 16310 mal betrachtet
rmIVI.jpg
rmIVI.jpg (194.33 KiB) 16310 mal betrachtet

Benutzeravatar
Simore
Beiträge: 37
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 10:46

Beitrag von Simore » Mo 20. Sep 2021, 23:01

Sehr schön! Wobei mit dem Mietwagen kannst du ja notfalls auch anhalten ;) :D
aber im Prinzip hast du schon recht. Wenn man auch die Öffis und so nutzt, dann erlebt man viel mehr Land & Leute. Was mich echt wundert, wieso bei deiner Einreise so unglaublich viel los war. War die letzten Wochen auch etwas in der EU unterwegs und da hatte ich tatsächlich nie eine lange Schlange :D

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Di 21. Sep 2021, 07:17


Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Di 21. Sep 2021, 17:13

Montag bis Donnerstag hatte ich wie erwähnt das Mountainbike von der freundlichen Vermietung "OnTwoWheels" in Marsalforn.
2019 hatte ich es vom Briten Elton gut gewartet übernommen. Der sei überstürzt in großer Eile mit Androhung des Lockdowns im März 2020 zurück nach UK 'geflohen' und das Geschäft wird nun durch die freundlichen Einheimischen Dan & Diane :-) weitergeführt.

Die Übernahme am Montag gegen 10:30 nach telefonischem Kontakt war easy, 4 x 8 macht 32 € Miete, die Bremsen waren Okey, aber unter hoher Belastung gab es schon mal ein fröhliches Gequietsche.

mday1.jpg
mday1.jpg (188.83 KiB) 16296 mal betrachtet

Montag wie erwähnt nach Baden im Inlandsee-Becken von Wied il Ghasri über das Dörfchen Ghasri, das Ganuku natürlich auch noch zu :-(
https://taganuku.business.site/

mday2.jpg
mday2.jpg (197.98 KiB) 16296 mal betrachtet

und Ta Pinu nach Gharb, aber dort war leider das angestrebte Lunch Restaurant Salvina dauerhaft nachmittags zu und öffnet erst nach 6pm zum Diner.
Der Wirt Joseph war damals super freundlich und mit abwechslungsreicher Küche.
https://salvinarestaurantgharbgozo.business.site/
https://www.tripadvisor.com/Restaurant_ ... _Gozo.html

mday3.jpg
mday3.jpg (194.49 KiB) 16296 mal betrachtet
Zuletzt geändert von mrjasonaut am Di 21. Sep 2021, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Di 21. Sep 2021, 17:15

mday4.jpg
mday4.jpg (198.63 KiB) 16296 mal betrachtet

Auch das Il Kunvent hatte schon zu, obwohl angeblich Küche bis um 15:00. Das wurde dann aber später zur höchsten Zufriedenheit nachgeholt.
https://ilkunvent.com/

Also auf dem Highway unter dem römischen Aquädukt durch nach Victoria zum Essen auf der Terrasse des It Tokk.
https://www.it-tokk.com/

mday5.jpg
mday5.jpg (190.43 KiB) 16296 mal betrachtet

Und später in steiler Abfahrt zurück Heim nach Marsalforn.

Mday6.jpg
Mday6.jpg (192.36 KiB) 16295 mal betrachtet

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Di 21. Sep 2021, 17:29

Dienstag 14.09, hinauf nach Xhagra, gegenüber sieht man Zebbug, unten M'forn,

Di0.jpg
Di0.jpg (195.7 KiB) 16295 mal betrachtet

zur Audienz bei Calypso herself. Triq Calypso, Abkürzung.
Sie gab sich dann aber doch zu schüchtern und versetzte mich. Ich stand vor verschlossenem Tore (zu ihrer Höhle).

di1.jpg
di1.jpg (196.37 KiB) 16295 mal betrachtet

Hier war die damalige Zufahrtsstrasse zur ehemaligen Diskothek der 70'er Jahre zu Ende. Ein paar Meter schieben, ein paar Meter Bremsen testen...

di2.jpg
di2.jpg (196.66 KiB) 16295 mal betrachtet

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Mi 22. Sep 2021, 11:54

Calypsos Gruft kennt ja auch jeder, der mal auf Gozo war.

di5.jpg
di5.jpg (197.4 KiB) 16286 mal betrachtet
di6.jpg
di6.jpg (73.09 KiB) 16286 mal betrachtet
di7.jpg
di7.jpg (191.92 KiB) 16286 mal betrachtet

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Mi 22. Sep 2021, 14:49

Und denn nochmal runter nach San Blas Bay was essen. Eine Schüssel Muscheln bitte.


sb1.jpg
sb1.jpg (198.92 KiB) 16283 mal betrachtet
sb2.jpg
sb2.jpg (194.02 KiB) 16283 mal betrachtet
sb3.jpg
sb3.jpg (192.53 KiB) 16283 mal betrachtet

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Mi 22. Sep 2021, 15:39

Qortin mit Sopu Tower.

Oooohhhoho, I'm in the Army, now.

qt1.jpg
qt1.jpg (185.21 KiB) 16281 mal betrachtet
qt2.jpg
qt2.jpg (190.11 KiB) 16281 mal betrachtet
qt3.jpg
qt3.jpg (191.12 KiB) 16281 mal betrachtet

Benutzeravatar
mrjasonaut
Beiträge: 63
Registriert: Fr 10. Sep 2021, 16:10
Wohnort: Berlin Wilmersdorf

Beitrag von mrjasonaut » Mi 22. Sep 2021, 15:49

Mittwoch, 15.09.2021. Frühsport, Baden gehn.

Dahlet Qorrot Bay aka. San Philip Bucht.

https://www.tripadvisor.de/Attraction_R ... _Gozo.html

qrt1.jpg
qrt1.jpg (195.25 KiB) 16280 mal betrachtet
Abwärts, Juchu.

qrt2.jpg
qrt2.jpg (196.79 KiB) 16280 mal betrachtet
qrt3.jpg
qrt3.jpg (195.83 KiB) 16280 mal betrachtet
Aufwärts, Oh Weh.


https://www.youtube.com/watch?v=_cC_RBiYbIA


https://www.youtube.com/watch?v=n9AchwAEwgc

Antworten